All I want for Christmas is, dass meine Essstörung endlich ihre Klappe hält.

Das Problem ist, dass du gerne die Weihnachtszeit genießen möchtest, aber deine Essstörung scheint dir da aktuell einen Strich durch die Rechnung zu machen? Du wolltest dieses Jahr eigentlich all die Plätzchen, gebrannten Mandeln und Lebkuchen ohne schlechtes Gewissen und Angst essen können?

Die Weihnachtszeit kann eine unglaublich bereichernde und schöne Zeit im Jahr sein, nicht aber, wenn die Essstörung es einem nicht erlaubt, einen Gang runterzuschalten und die Zeit mit den Liebsten tatsächlich genießen zu können.

Wenn das dein Herzenswunsch für die Feiertage dieses Jahres ist, dann lade ich zu meinem “Christmas recovery Coaching” ein.

christmas recovery coaching

Schließe deine Augen und stell dir vor, ...

du sitzt in eine kuschlige Decke eingemummelt auf dem Sofa und schaust eine schrecklich klischeehafte Weihnachtsromanze. Du hast Kerzen angezündet und die Kekse, die du mit deinen Liebsten am Mittag gebacken hast, duften köstlich. Du bist zwar nicht super hungrig aber du greifst nach einem. Ganz intuitiv. Sie duften nicht nur köstlich, sondern schmecken auch so. Sie schmecken nach Kindheit, Liebe, Geborgenheit und ja… Weihnachten. Du fühlst dich gut, angekommen und schaust entspannt deinen Film weiter, denn du weißt, dass kein Essen dieser Welt deine innere Ruhe mehr aus der Balance bringen kann.

Das Ziel des Advents-Coachings soll sein, dass du dich deinen Fear Foods stellst und lernst, mit den unangenehmen Gedanken und Gefühlen rund um das Essen umzugehen. Weihnachten ist eine Zeit der Comfort-Foods, warmen Getränke und zimtigen Gebäcken. Es soll endlich Ruhe in deinem Kopf und in deinem Leben einkehren. Bist du bereit?

Darum soll es in der Weihnachtszeit gehen:

stelle dich deinen Fear Foods

Falls du noch Fear Foods hast, dann ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, dich deinen Ängsten zu stellen. Ich zeige dir, wie du dich ihnen stellen kannst, ohne dich zu überwältigt von all den rasenden Gedanken zu fühlen. Dieses Jahr heißt es: “genießen” anstatt weiter in der Essstörung zu versinken.

einschränkende Glaubenssätze loslassen

Extremer Hunger, Mentaler Hunger, Schuldgefühle nach dem Essen, Angst vor der Zunahme, … all diese Dinge haben eines gemeinsam: sie entspringen weniger hilfreichen Glaubenssätzen, die du tief im inneren hegst. Diese wollen wir gezielt auflösen und durch hilfreichere und liebendere ersetzen.

Ruhe einkehren lassen

Mit einer Essstörung kann es manchmal schwierig sein, sich einfach einmal zu entspannen und den ganzen Zwängen zu widerstehen. Wir werden schauen, wie du zu dieser schönen Jahreszeit besser für dich selbst da sein kannst und dir jetzt das geben kannst, was du eigentlich brauchst. 

Das darfst du von dem Coaching erwarten...

01

Es ist ein Gruppencoaching

Wir stehen alle gemeinsam in dieser Sache. Weihnachten ist auch eine Zeit des Verbunden-seins. Wir werden uns den ganzen Dezember über wöchentlich für live-Coachings sehen, welche ich zwar moderieren werden, aber vor allem euch Platz und Zeit geben möchte, über eure Herausforderungen und auch Erfolge zu sprechen. Falls du mal an einem Call nicht teilnehmen möchtest, zeichne ich die Coachings auf, damit du sie nachschauen kannst. 

02

ein Adventskalender mit Herz

Vom 01.12. bis zum 24.12. bekommt ihr täglich von mir einen Impuls, der euch durch den Tag leiten soll. Manchmal ist das eine kleine Aufgabe, manchmal eine buddhistische Geschichte, hin und wieder Journal Prompts oder Anekdoten aus meinem eigenen Leben. 

03

täglicher Whatsapp Support

In einem Gruppenchat dürft ihr euch gegenseitig empowern und motivieren. Allerdings werde ich klare Gruppenregeln aufstellen, damit ihr nicht befürchten müsst, von anderen getriggert zu werden. 

04

mein Recovery Work-Book

Als vorzeitiges Weihnachtsgeschenk bekommt ihr zu Beginn des Coachings das Workbook, das ich auch in meinen 1:1 Coachings verwende. Hier lernt ihr in über 80 Seiten alles über den Extremen- und Mentalen Hunger, den Set-Point, außerdem sind auch hier viele Fragen und Impulse, die euch durch euren Alltag begleiten sollen

05

ein 1:1 Coaching

Ja, richtig gelesen. Obwohl es ein Gruppencoaching ist, schenke ich euch zusätzlich noch ein 1:1 Coaching mit mir. Du entscheidest selbst, zu welchem Zeitpunkt du dieses in Anspruch nehmen möchstest. Vielleicht empfiehlt es sich auch, diese zu nutzen, um nach dem Gruppencoaching zu schauen, wie es für dich weitergehen kann.

06

schenke dir selbst das Leben

leider ist das Coaching nicht umsonst. Aber das ist auch gut so, denn dadurch entsteht für dich eine gewisse Verbindlichkeit an der Sache dran zu bleiben. Der Komplettpreis für das gesamte Coaching beträgt 84€.

So meldest du dich dafür an:

1) schreibe mir eine Mail: doristrendfood@gmx.de (oder via Instagram @doristrendfood), dass du dabei sein möchtest.
Christmas recovery coaching
sei es dir selbst Wert
2) ich werde dir im nächsten Schritt alle Informationen zur Zahlung (84€) zusenden. Nach dem Eingang bekommst du direkt das Workbook.
christmas recovery coaching
höre auf dein Herz
3) Sei dir bewusst, dass das Coaching kein Wunder vollbringen wird. Wie das Coaching dein Leben verändern wird, hängt davon ab, wie viel du gibst.
christmas recovery coaching
mach dir selbst ein Geschenk

Hab ich dein Interesse geweckt?

Wenn du spürst, dass dein Herz endlich wieder gesund sein möchte, es Kekse, Lebkuchen, Kinderpunsch und das Festessen endlich wieder genießen möchte, dann bist du hier genau richtig. Die Weihnachtszeit und die Festtage können herausfordernd sein – scheue also nicht davor zurück, dir die Unterstützung zu holen, die du gebrauchen könntest. Das Gruppencoaching kann dir den Rücken stärken, sodass du nach der Weihnachtszeit deinen Lebenszielen schon ein Stück weit näher bist.

Hast du noch eine Frage, oder möchtest du dabei sein?

Consent Management Platform von Real Cookie Banner